Start  >  Software  >  Verwaltungssystem

Verwaltungssystem – Steuerung der Pflichten, Objekte und Prüfungen

Jetzt QVS kontaktieren
Preis
auf Anfrage
  • Unternehmenslizenz

Mit dem Verwaltungssystem hat die QVS ein Werkzeug zur Steuerung sämtlicher Regeln, Objekte und Prüfungen der Verkehrssicherungspflichten geschaffen. Wer prüft wann was? Sind alle Prüfungen erfolgt? Wo wurden Fristen nicht eingehalten? Wo gab es Mängel oder Gefahren? Die Liste der Fragen ist lang und da pro Objekt über das Jahr schnell mehr als 2.000 Einzelprüfungen erforderlich sein können, ist ein wirksames System zur Beantwortung dieser Fragen fast unabdingbar.

Das QVS Verwaltungssystem lässt sich problemlos in bestehende Warenwirtschaftssysteme integrieren. Objektspezifische Informationen oder individuelle Gefahrenquellen können mit bestehenden Datenbanken verlinkt werden. Die Erstellung von Checklisten erfolgt automatisch und zeitgesteuert, so dass Wartungsintervalle weder zu kurz noch zu lang ausfallen. Das System weiß, wer für die jeweiligen Arbeiten zuständig ist und erlaubt so eine effiziente Personaleinteilung. Durch die Rückführung der Checklisten in das System (Papier- oder Softwarelösungen) werden Mängel rechtssicher erfasst und deren Beseitigung kontinuierlich überwacht.

Die Software bietet u.a.:

  • Übersicht aller Pflichten und Haftungsrisiken
  • Steuerung der unternehmenseigenen Regeln
  • Verwaltung von Objekten, Gefahrenpotenzialen, Prüfungen, Prüfungsergebnissen, Prüfern und Mangelverfolgungen
  • QVS Dokumentrotation: Verwaltung von Daten und Dateien, Generator für Druckvorlagen, Import und Exportfunktionen
  • Funktion zur Erstellung dynamischer Checklisten zur Durchführung der Prüfung
  • Funktion zur Rückführung eingescannter Checklisten mittels Barcode- und Kreuzerkennung

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Problemlose Integration in bestehende Warenwirtschaftssysteme
  • Geringe laufende Kosten
  • Rechtssichere Dokumentation von Schäden/Schadensbehebung
  • Automatisierte Abläufe
  • Nutzungsrecht für alle Mitarbeiter des Unternehmens